Neues und Aktuelles aus unserer Praxis


Oralchirurgie

Durch die Fachzahnärztliche Expertise von Dr. Tobias Fink sind nun auch größere und komplexere chirurgische Behandlungen durchführbar.

Die Einsatzbereiche in der Zahn- und Kieferchirurgie sind vielfältig. Dabei arbeiten wir mit modernen, minimal-invasiven Verfahren und präziser Technologie, um die Eingriffe möglichst schonend durchzuführen.

Zudem ist die Behandlung in Dämmerschlaf (Sedierung) in unserer Praxis möglich, dies ist ideal für Angstpatienten oder für alle, die von der Behandlung einfach nichts mitbekommen möchten. Ein Beruhigungsmittel und ein Schmerzmittel werden über einen Venenzugang verabreicht. Die Herz- und Kreislauffunktionen werden dabei überwacht. Sie atmen selbstständig und erinnern sich nicht mehr an die Behandlung.


Cerec-Primescan: kein unangenehmer Abdruck mehr, sondern ein digitales Scanverfahren

Cerec-Primescan, die neueste Cerec-Generation, puderfreie Aufnahmetechnik ermöglicht die schnelle Erfassung von der Einzelzahnrestauration bis zu Ganzkieferscans in Echtfarben, ein weiterer Meilenstein zur abdruckfreien Praxis.

Primescan gehört zu den genauesten Intraoralscannern auf dem Markt

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, haben wir hier noch ein Video verlinkt!


Professionelle lichtaktivierte Zahnaufhellung mit Philips ZOOM

Im Gegensatz zur kosmetischen Zahnaufhellung, welche zu Hause durch den Patienten erfolgt, wird die Medizinische Zahnaufhellung in der Praxis vom Zahnarzt oder seinem Team durchgeführt. Das erlaubt den Einsatz von höher konzentrierten Gelen, als dies bei einer Aufhellung zu Hause möglich ist. Entsprechend intensiver ist das Ergebnis und es reicht nur ein Termin bei Ihrem Zahnarzt. Wir bieten Ihnen mit der Philips ZOOM WhiteSpped LED-Lampe ein professionelles Powerbleaching in der Praxis an.


Laserbehandlung mit dem Erb:YSGG und dem Diodenlaser

Anwendungen in der Füllungstherapie, oder der Fissurenversiegelung, unterstützende Keimabtötung bei der Parodontal- und Wurzelkanalbehandlung, in der Chirurgie, Behandlung überempfindlicher Zahnhälse, Herpesbehandlung, Aphten, u.v.m.


schmerzfreies, computergesteuertes Anästhesieverfahren ("Zauberstab")

schmerzfreies, computergesteuertes Anästhesieverfahren ("Zauberstab") (STA-single-tooth-anasthesia)nur der zu behandelnde Zahn wird betäubt, dadurch kein unangenehm, pelziges Gefühl der Lippe, kurze Anästhesiedauer(ca. 30 Minuten)


schonende Knochenchirurgie mit Ultraschall

schonende Knochenchirurgie mit Ultraschall(Piezotechnik)


validierte Instrumentenaufbereitungsprozesse

validierte Instrumentenaufbereitungsprozesse (Reinigung & Desinfektion – Sterilgutverpackung - Sterilisation). Diese werden jedes Jahr von Neuem durch eine Re-Validierung geprüft und bestätigt


Sprechzeiten

Montags:   08.00 - 12.45   |   14.15 - 18.30 Uhr
Dienstag:   08.00 - 12.45   |   13.45 - 18.30 Uhr
Mittwoch:   08.00 - 12.45   |   13.45 - 18.30 Uhr
Donnerstag:   08.00 - 12.45   |   geschlossen
Freitag:   08.00 - 12.45   |   14.15 - 17.00 Uhr

Terminvereinbarung